Geschichte


Familie Koch-Erni erstmals 1700 urkundlich in Ruswil LU erwähnt. Nach mehreren Generationen und Stationen in der Innerschweiz, zuletzt Küssnacht am Rigi, in den Thurgau ausgewandert.

 

Im Jahre 1969 wurde der Hof Bächlingen in der Gemeinde Braunau gekauft.

Im Mai 1994 übernahmen Ursi und Werner Koch den Hof von den Eltern. Von Anfangs 10 Ha konnte mit den Jahren auf 30 Ha erweitert werden.

Die ganze Geschichte können Sie hier nachlesen.

Viel Vergnügen